Die führende Fachschule für
Naturheilkunde und manuelle Therapie

Bewegungsgestützte Faszientherapie
„Touch and Move“

Faszien Update_Z7P3208_2
Weiterbildung
3 Tage von 09.00 bis 17.00 Uhr. Unterrichtsdauer 21 Stunden
7. Oktober 2023, Rapperswil
6. Mai 2023, Thun
CHF 720.–  inkl. Lehrmittel und Kursausweis
Bereichere deine Faszienbehandlungen um einen Aspekt, an dem es vielen Menschen mangelt - Bewegung!

Du erlernst, wie verschiedene Behandlungsgriffe noch effektiver gegen die Schmerzen deiner Klienten eingesetzt werden können, wenn sie durch gezielte Muskelkontraktionen oder Bewegungen deine Arbeit unterstützen. Dabei kann der Schwierigkeitsgrad der begleitenden Bewegungsmuster perfekt an die Fähigkeiten deiner Klienten angepasst werden. So können ältere Menschen genauso wie Leistungssportler von deinen Anwendungen profitieren.

Du lernst, warum es Sinn macht, manuelle Behandlungen mit Training zu kombinieren und wie eine sinnvolle Verbindung der Faszienbehandlung mit Bewegung stattfindet. Du erhältst viel Zeit, die neuen Ideen in die Praxis umzusetzen und selbst zu spüren, wie sich die Behandlung anfühlt. Dabei erfährst du, dass Faszientherapie sehr angenehm und hilfreich sein kann.

Auf deine Fragen wird intensiv eingegangen! Dies gibt die Möglichkeit, den Unterricht lebhaft und praxisnah zu gestalten.

Kursinhalte

Theorie

  • Faszien und Muskeln sind ein geniales Team!

  • Wie funktioniert dieses Team?

  • Schmerzen mit „Touch and Move“ erfolgreich beseitigen

  • Gängige Krankheitsbilder neu betrachtet

  • So steigerst du deine Behandlungserfolge

Praxis

  • Grundtechniken der manuellen Faszientherapie

  • Let´s move! Unterstützung der Techniken durch Bewegung

  • Ausgiebige gegenseitige Behandlung zur Selbsterfahrung

  • So leicht bettest du Faszientherapie in deinen Erfahrungsschatz ein

  • Häufig auftretende Schmerzen erfolgreich bekämpfen

  • Tennisarm, Schulterimpingement, Spannungskopfschmerzen, Kreuzschmerzen, ISG-Beschwerden,  Läuferknie, Achillodynie, Plantarfsziitis

Videos

Weitere hilfreiche Informationen findest du auf dem YouTube-Kanal.

Literaturempfehlung

Faszientherapie und Psoas-Training für Vielsitzer

Zielgruppen

Masseure, Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Therapeuten, Sportwissenschaftler und Mediziner

Kompetenzen

Erlernen von Behandlungsgriffen, die unterstützt mit gezielten Muskelkontraktionen oder Bewegungen gegen Schmerzen der Klienten eingesetzt werden können. Anpassung des Schwierigkeitsgrades der begleitenden Bewegungsmuster an die Fähigkeiten deiner Klienten. Kombinieren von manuellen Faszienbehandlungen mit Bewegung und Training. Erlernen einfacher Zielformulierungen und Testungen. Häufig auftretende Schmerzen mit „Touch and Move“ erfolgreich beseitigen.

Voraussetzungen

Kurs Faszien-Update

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 8, maximal 16 Teilnehmer

Kursdaten Thun

Samstag–Montag 6.–8. Mai 2023
Anmelden

Kursdaten Rapperswil

Samstag–Montag 7.–9. Oktober 2023
Anmelden

Kursleitung

Carmen Fengler
Arndt Fengler